Bewertungszertifikat

Ausgezeichnet durch das eKomi Siegel Gold!

Ausgezeichnet durch das eKomi Siegel Gold!

E.I.P.P. Europäisches Institut für Pferdephysiologie GmbH
E.I.P.P. Europäisches Institut für Pferdephysiologie GmbH
Das Europäische Institut für Pferdephysiologie ist ein seit vielen Jahren in Europa tätiges Institut, welches für Pferdehalter und Pferdebehandler Hufkurse, Osteopathiekurse und dann weiterführend Professionelle mehrjährige und berufsbegleitende Ausbildung zum Hufheilpraktiker nach E.I.P.P. (Barhufspezialisten) ausbildet. Als Zusatzausbildung kann man die Ausbildung "Osteopathie für Hufexperten" absolvieren. Der Gründer und Geschäftsführer leitet seit 2003 darüber hinaus das Huftherapie- und Trainingszentrum für Pferde (www.hufklinik-eifel.de) sowie die Handelsfirma für natürliche Pferdeprodukte (www.heunetz.de)In Unternehmen werden im Verbund und international betrieben. Pferde aus ganz Europa und in seltenen Fällen auch von Übersee werden zur Hufbehandlung auch in "aussichtslosen" Fällen in die Eifel gebracht um hier eine letzte Chance zu bekommen. So auch beispielsweise bei Hufrollenerkrankungen und besonders bei allen Ausprägungen von Hufrehe sowie bei allen weiteren Huferkrankungen (bis zum Hufbeindurchbruch). Als besonders hilfreich hat sich im Notfall die einfache Bestellung einer Hufanalyse für 80,- Euro pauschal erwiesen. Hierdurch kann sehr schnell eine alternative Einschätzung der Situation erfolgen und der Pferdebesitzer hat eine bessere Grundlage um Entscheidungen zu treffen.

Mehr

Weniger


Anbieterbewertungen - von Kunden für Kunden

  • Bewertungsdatum
    (aktuellste zuerst)
  • Bewertungsdatum
    (älteste zuerst)
  • Bewertung
    (höchste zuerst)
  • Bewertung
    (niedrigste zuerst)
*****
Durch dieses Seminar ist mir erst richtig klar geworden wie wichtig die Hufe des Pferdes sind. Ich bin dankbar diese erfahrung und dieses wissen gesammelt zu haben und empfehle jeden menschen, dem das wohl des pferdes wichtig ist, dieses Seminar zu buchen! Es wurde ganz wunderbar und freundlich aufgebaut, wir hatten einen richtigen Austausch untereinander was auch wirklich spaß gemacht hat. Danke für dieses spannende Wochenende und macht alle weiter so!
Das Intensiv-Hufseminar mit *** war einfach top - ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Theorie und relevanten Fallbeispielen, auch für Laien gut verständlich. Der Praxisteil am Präparat hat uns die Möglichkeit gegeben, das Erlernte zu veranschaulichen.

Die Herausforderung für jeden Pferdehalter bleibt; um Gesund zu bleiben, benötigen unsere Pferde nebst korrekter Hufbehandlung, pferdegerechte Haltungs- (Bewegung, Boden!) und Fütterungsbedingungen.
Der Kurs ist ein muß für jeden der ein Pferd besitzt. Man wird super gut aufgeklärt und ist dann in der Lage eine Hufbearbeitung einzuschätzen und Fehler zu erkennen. Die Seminarleiterin war Top, konnte jede Frage beantworten und hat das ganze spannend rüber gebracht. Erschreckend waren die Tothufe die wir bearbeiten mußten. Bei diesen Hufen konnte man sehen was es für defizite in der Hufbearbeitung gibt. Einige Hufe waren vorher beschlagen. Die Löcher waren ein Hinweis darauf, das ein Schmied für diese dilettantische Arbeit verantwortlich war. Welches leidvolle Leben für diese Pferde und die Besitzer zahlen auch noch Geld dafür.
Die Kurse von EIPP ist unbedingt ein „Muss“ für jeden Pferdebesitzer und jeder der Probleme mit den Hufen seines Pferdes hat bekommt hier seine absolute Antwort. Der Hufkurs ist absolut logisch und nachvollziehbar. Qualitativ mit viel Wissen bestückt, das einfach nur begeistern kann. Und dieses Wissen ist aus unserer aktuellen Zeit!!!
Das Seminar war sehr informativ und fesselnd. Ich habe es nun schon zum zweiten mal mitgebacht und war wieder total begeistert! Ich kann es jedem nur empfehlen.
Besonders zufrieden bin ich mit der Fülle an Wissen / Informationen, die vermittelt wurde.
Optimiert werden könnte eventuell das Handout, um weitere Informationen einzubeziehen oder mehr Raum für eigene Notizen zu haben.
Ein ganz tolles Seminar !

Ein MUSS für jeden Pferdemensch und für jeden der sein Pferd liebt.
In diesem Seminar lernt man die wichtige Basis der Pferdegesundheit zu verstehen.
Gesunde Pferdehufe und Beine, ob Rehe oder Hufrollenbefund, hier lernt man alles über Hintergründe, Ursachen und Gesundung.
Ein sehr gutes Seminar mit absolut umfangreichen Informationen rund um das Thema Pferdehuf.
Rhetorisch sehr gut präsentiert und vermittelt.
Auch der praktische Teil des Seminars zeigt wertvolle Hinweise zur Hufbearbeitung und erlaubt selbständiges Arbeiten.
Der Hufkurs war sehr spannend, informativ und lehrreich. Um eine erweiterte Sicht auf die Funktion und Mechanik des Pferdehufes zu bekommen würde es mich freuen wenn auch zahlreiche Tierärzte diesen Kurs besuchen. Konventionelle Behandlung könnte aus einem neuen Blickwinkel betrachtet und angepasster auf die jeweilige Problematik des Pferdes angewandt werden was nur zum Wohl des Tieres beitragen kann.

Loading...

Die eKomi Siegel