Bewertungszertifikat

Ausgezeichnet durch das eKomi Siegel Silber!

Ausgezeichnet durch das eKomi Siegel Silber!

R(H)EINPOWER
R(H)EINPOWER
R(H)EINPOWER ist die moderne Online-Energiemarke der Stadtwerke Duisburg AG. Seit 2009 mit dem Online-Geschäft am Energiemarkt aktiv, kann das Unternehmen insgesamt auf über 160 Jahre Erfahrung zurückblicken. Bei R(H)EINPOWER wird speziell das Thema Sicherheit in den Vordergrund gestellt. Dabei geht es nicht nur alleine um die Versorgungssicherheit sondern auch um den sicheren Umgang von mehr als 100.000 Strom- und Gaskunden-Daten. Lesen Sie hier Erfahrungen echter Kunden.

Mehr

Weniger


Anbieterbewertungen - von Kunden für Kunden

  • Bewertungsdatum
    (aktuellste zuerst)
  • Bewertungsdatum
    (älteste zuerst)
  • Bewertung
    (höchste zuerst)
  • Bewertung
    (niedrigste zuerst)
Ich bin kein Neukunde, sondern habe nur einen neuen Wohnort.
Ich hatte über Check24 den Wechsel am 10.11.2019 zum 02.02.2020 beauftragt. Am 10.01.2020 erhielt ich die Nachricht von Rheinpower, dass der Wechsel erst zum 01.03.2020 und noch am selben Tag auf den 01.04.2020, auf Grund einer Vertragsbindung, verschoben werden müsse. Ich habe dann beim Altanbieter nachgefragt und die Kündigung wurde auf den 01.02.2020 korrigiert. Daraufhin habe ich Rheinpower per Mail die Kündigungsbestätigung zugeschickt. Auf E-Mail keine Reaktion, per Telefon mehrfach zugesichert, dass es korrigiert wird. Ende vom Lied, ich bin in die Grundversorgung gerutscht und erst am 19.02. wurde rückwirkend der Wechsel durchgeführt (nachdem ich mit fristloser Kündigung gedroht habe). Jetzt sind auch noch die Abschlagszahlungen viel zu hoch angesetzt (lt. Check24 *** EUR/ Lt. Rheinpower *** EUR).
Der Wechsel zu Rheinpower war unkompliziert und schnell .
Alles Bestens.
Alles glatt gelaufen, so dass ich kaum gemerkt habe, dass ich einen neuen Energielieferanten bekam.
Sehr guter Informationsfluss.
Unfähigkeit = MAXIMAL. Dreieinhalb Monate benötigt Rheinpower um einen Wechsel herzustellen; das ist mangelhaft.
Wechsel funktionierte erst 2 Monate später, bis dahin war ich zwangsweise in der Grundversorgung. Warum das so war, konnte (wollte) mir keiner sagen.
Anpassung der Abschlagszahlung geht z:Zt. Online nicht. Auf Email-Anfrage kommt keine Antwort.
Die Telefon-Hotline ist katastrophal. Lange Wartezeiten, wenig Kompetenz. Es gibt keinen festen Ansprechpartner, weshalb man sich ständig wiederholen muss.
Fehler passiere, keine Frage! Aber man möchte wenigstens vernünftig informiert werden.
Preis Leistung
Sehr professionell und richtig Verhalten.!
ging alles reibungslos über die bühne

Loading...

Die eKomi Siegel