Bewertungszertifikat

Ausgezeichnet durch das eKomi Siegel Gold!

Ausgezeichnet durch das eKomi Siegel Gold!

Polarstern
Polarstern
Der Energieversorger Polarstern zeigt mit richtungsweisenden Energieprodukten den Weg in die gemeinsame Energiezukunft. Dazu bieten die Geschäftsführer Florian Henle und Simon Stadler zusammen mit ihrem Team Wirklich Ökostrom und Wirklich Ökogas aus jeweils 100 Prozent erneuerbaren Energien an, genauso wie weltweit Lösungen zur dezentralen Energieversorgung. Mit Energie die Welt verändern, das treibt sie an und lässt sie seit Sommer 2011 immer wieder Impulse im Markt setzen; ob als erster Energieversorger mit Ökogas aus komplett organischen Reststoffen, mit ersten flexiblen dezentralen Stromprodukten für Eigenheimbesitzer und Mehrparteiengebäude (Mieterstrom) oder ihrem konsequent nachhaltigen Wirtschaften. 2016 hat Polarstern als erster Energieversorger eine Gemeinwohlbilanz erstellt. Weil es allen wirklich wichtig ist. Zertifiziert sind Wirklich Ökostrom und Wirklich Ökogas von Polarstern durch den TÜV Nord und das Grüner Strom Label; empfohlen u. a. von der Verbraucherplattform EcoTopTen des Öko-Instituts und der Umweltorganisation Robin Wood. Das Magazin Öko-Test benotet Polarsterns Ökostrom 2017 zum fünften Mal in Folge mit „sehr gut“. Auch die Kunden sind wirklich zufrieden und beurteilen Polarstern beim Kundenbewertungsportal ekomi als den kundenfreundlichsten Energieversorger in Deutschland. 2018 wurde Polarstern außerdem von über 25.000 Experten als "Innovator des Jahres" gekürt, befragt von Brand eins wissen und statista.

Mehr

Weniger


Anbieterbewertungen - von Kunden für Kunden

  • Bewertungsdatum
    (aktuellste zuerst)
  • Bewertungsdatum
    (älteste zuerst)
  • Bewertung
    (höchste zuerst)
  • Bewertung
    (niedrigste zuerst)
Das Konzept von polarstern überzeugt mich. Dennoch gibt es Verbesserungspotential: Ich würde mir wünschen, dass polarstern detailliert offenlegt, zu wieviel Prozent sie aus den verschiedenen Quellen in Ungarn und England Gas bezieht/verrechnet. Wie soll dieses Konzept weiterentwickelt werden? Warum kein Bezug von Quellen aus Deutschland? Zuckerrübenanbau ist eine sehr intensive Landwirtschaft, die zu Verminderung von Humus im Boden führt. Dadurch wird CO2 und Methan freigesetzt, was sich negativ auf das Klima auswirkt. Wie steht polarstern dazu? Welche anderen Quellen für Ökogas möchte polarstern möglichst lokal in Deutschland erschließen? Zu diesen Fragen hätte ich sehr gerne Antworten.
Alles war einfach sooo einfach! Nette Mails, nicht zu viel nicht zu wenig, genau richtig!

Ich war schon mal Kundin und freue mich wieder dabei zu sein :)
Sehr angenehmer persönlicher Kontakt
Völlig unkompliziert.
Polarstern übernimmt die Kommunikation und Abmeldung beim derzeitigen Anbieter.
Sehr angenehmer und persönlicher Kontakt zur Kundenbetreuung.
Nur zu empfehlen!
Alles supergut gelaufen, ich musste mich um nichts kümmern.
Einwandfreie Kommunikation und ständige zuverlässige Information über den aktuellen Stand und die nächsten Schritte. Sehr angenehm.
Alles reibungslos und prima
Bisher unkompliziert, nett und hilfsbereit . Nicht gestellt, sondern ehrlich und authentisch.
Der Wechsel zu Polarstern klappte völlig problemlos und wir sind vom Profil dieses Stromanbieters sehr angetan.
Der Strombezug startet wegen sehr langer Kündigungsfrist des alten Anbieters leider erst im Januar.

Macht weiter so!
Sehr freundlicher und zuverlässiger Service!

Loading...

Die eKomi Siegel