Bewertungszertifikat

Ausgezeichnet durch das eKomi Siegel Silber!

Ausgezeichnet durch das eKomi Siegel Silber!

Martin-Luther-Krankenhaus
Martin-Luther-Krankenhaus

Mehr

Weniger


Anbieterbewertungen - von Kunden für Kunden

  • Bewertungsdatum
    (aktuellste zuerst)
  • Bewertungsdatum
    (älteste zuerst)
  • Bewertung
    (höchste zuerst)
  • Bewertung
    (niedrigste zuerst)
Ich war zur Entbindung meines 1. und 2. Kindes im MLK und war insgesamt mit der Betreuung und Versorgung von Geburtsverletzungen und des Kindes sehr zufrieden. Bemängeln möchte ich nur die den Mangel an Information zum Tagesablauf und zur Entlassung. D.h. z.B. wann werde ich voraussichtlich aus der Klinik entlassen und was muss ich für zu Hause beachten - welche Medikamente, welche Verhaltensweisen etc.
Sehr freundliche Ärzte und Schwestern, habe mich wohl und aufgehoben gefühlt. Die Sauberkeit der Zimmer könnte bisschen besser sein und das Essen war ok.
Operation ok
....
Ich bin sehr zufrieden mit der Behandlung. Nur eine Randbemerkung: Ich hatte das Gefühl, dass man ab dem zweiten Tag nach der OP sanften Druck entfaltet hat, dass ich einer alsbaldigen Entlassung zuzustimme. Ich habe dann einen Mittelweg beschritten und habe das Krankenhaus am 5. Tag nach dem OP-Tag verlassen.
Alles war sehr gut organisiert. Wartezeiten vor speziellen Untersuchungen wie Ultraschall, CT , MRT usw. hielten sich in normalen Grenzen. Besonders hervorzuheben ist die Freundlichkeit und Zugewandtheit aller Mitarbeiter des Hauses von den Ärzten/innen bis zu den Krankenpflege-Schülern/innen. Hier kann man sich wohlfühlen, soweit es unter solchen Umständen möglich ist! Bei meinen gesundheitl. Problemen wurde mir gut geholfen.
Das Krankenhaus an sich ist super! Auch die Ärzte und Pfleger, dennoch hatte ich Probleme mit dem Essen, was in Krankenhäusern ja üblich ist. Damit meine ich, dass auf keine Wünsche eingegangen sind. Ansonsten keine negative Bewertung ***! (:
Ich war im Krankenhaus zur Entbindung meines Sohnes. Ich wurde von Hebammen aus der Entbindungstation hervorragend betreut (vielen lieben Dank vor allem an die Hebamme Kristin, ohne Dich hätte ich es nie geschafft).
Ich wurde in jeder Hinsicht gut beraten, Medizinisch als auch von der Betreuung.
Ich werde dieses Krankenhaus auch meinen besten Freunden emphelen.
Das ist nicht mein erster Aufenthalt im Martin-Luther Krankenhaus.
Ich bin in einer sehr angespannten und aufregenden Zeit operiert wurden.
Die Ärzte haben mich sehr gut über jeden Schritt informiert und haben ihr Bestes gegeben. Sie sind was Knie-Operieren angeht, sehr gut und sehr empfehlenswert.

Ich weiß nicht, ob es an der aktuell Situation mit dem Corona Virus lag, aber das Pflegepersonal war teilweise grob und es wurde nicht auf meine Bedürfnisse eingegangen.
Ich wurde im Badezimmer geparkt und einfach vergessen. Pro Zimmer war ein Patient. Auf Hygiene wurde in dieser Zeit wenig Wert gelegt.
Mein Zimmer wurde nicht gesäubert. Höchstens mal der Mülleimer geleert.
Überall lagen Haare im Badezimmer von der Person vor mir rum.
Leider ist das Essen miserabel. Bei dieser Verpflegung kann man nicht gesund werden.

Loading...

Die eKomi Siegel