Bewertungszertifikat

Ausgezeichnet durch das eKomi Siegel Silber!

Ausgezeichnet durch das eKomi Siegel Silber!

Martin-Luther-Krankenhaus
Martin-Luther-Krankenhaus

Mehr

Weniger


Anbieterbewertungen - von Kunden für Kunden

  • Bewertungsdatum
    (aktuellste zuerst)
  • Bewertungsdatum
    (älteste zuerst)
  • Bewertung
    (höchste zuerst)
  • Bewertung
    (niedrigste zuerst)
Beide Male zur Entbindung, beide Male alles wunderbar gelaufen dank kompetenter und einfühlsamer Begleitung durch Hebammen, Ärztinnen und Schwestern. Großes Lob & Dankeschön an alle.
Im ganzen *** und danach der Rettungsstelle hat es von 11 - ca. 19.15 gedauert. Wohl zu lange zu viel hin und her.

Ich fand den Schüler *** sehr gut, obwohl er das Blutabnehmen nicht geschaft hat und niemand es nachher gemacht hat!!! aber er konnte gut zuhören und hat sich viel Zeit genommen. Auch Dr. Guericke. Hat alle Frage beantwortet und immer auf Augenhöhe gesprochen. Die Visite am 1. Tag auch.
Stuhlgang und Orin wurde m.E. nicht vollständig analysiert.
Ich hatte Glück, dass ich ein anderes Mittel für die Koloskopie dann bekam, da mich nach dem 1. Glas mich übergeben hatte und dass sie gemacht wurde. Darüber und über die Infos vorher und danach bin ich sehr dankbar. Meine Zimmernachbarin ist so nach Hause geschickt. Wurde zwei Tage, immer wieder vorbereitet und wurde nicht gemacht.
Ich fand gut, dass das Personal nie frech war, keine sichtbare Tatoos hatte, Ärzte auch ok.. Das ist mir sehr wichtig und bin dankbar.
Dr. D. von der Koloskopie, na ja ... Da kenne ich mal sympatischere und zugänglichere.
ALLES IN EINEM VIELEN DANK!
Das Einzige was ich zu beanstanden hatte, war die Unterbringung in einem 4-Bett-Zimmer. Toilette stets besetzt. Die Unruhe im Zimmer mit 4 kranken Menschen zusammen.
War kurz davor im Ernst von Bergmann Klinikum in Potsdam wegen eines Unfalls und musste dort operiert werden. Trotz meiner Hinweise war man dort nicht in der Lage und Willens, Thrombose- Prophylaxe anzuwenden mit dem Ergebnis, dass ich kurze Zeit später mit einer Thrombose in beiden Beinen stationär im Martin- *** Krankenhaus aufgenommen werden musste. Die Behandlung war sehr professionell und ich möchte mich auf diesem Wege noch einmal recht herzlich für die kompetente Hilfe bedanken.
Sehr angenehmen Aufenthalt und sehr nettes Team (ArtzInnen und Krankenschwestern), sehr sauberen Zimmern und was mir am wichtisten war: gute Laune und gute Stimmung, alle waren sehr nett und nicht so gestresst wie in anderen Krankenhäusern.
Beim Aufnahme sollte ich über 2 Stunden warten mit Rücken/Magenschmerzen und Gehebehinderung. Bin mit Rollator gekommen, und bei Aufnahmebericht wurde geschrieben, dass ich keine neurologische Einschränkugen hatte. Den Bericht hat eine auszubildene Frau geschrieben, ich wünsche mir, dass die zukünftige Ärzte aufmerksamer waren.
Lange Wartezeit beim Aufnahme und unprofessionele Einschätzung des Menschen, haben eine negative Spuren gelassen, sonnst alles in Ordnung.
Beim Essensangebot fehlte ein großes Gemüse- und Obstangebot.
Aufnahme sehr gut organisiert inkl. Vorinfos. Ärzte und Pflegepersonal sehr aufmerksam und immer freundlich.
Uneingeschränkte Empfehlung.
Rundum sehr kompetent und sehr freundlich und zugewandt betreut.
Sehr angenehm und kompent ich war begeistert,

Loading...

Was ist eKomi?

eKomi ist ein unabhängiger Online-Bewertungsdienstleister der Unternehmen, Hotels und weitere Anbieter dabei unterstützt, ausschließlich transaktionsbezogene Bewertungen zu generieren und zu verwalten. So kann wertvolles Kundenfeedback gewonnen werden, was für mehr Transparenz und Sicherheit für Endverbraucher im E-Commerce sorgt.

Die eKomi Siegel