Bewertungszertifikat

Ausgezeichnet durch das eKomi Siegel Bronze!

Ausgezeichnet durch das eKomi Siegel Bronze!

Evangelisches Krankenhaus Hubertus
Evangelisches Krankenhaus Hubertus

Mehr

Weniger


Anbieterbewertungen - von Kunden für Kunden

  • Bewertungsdatum
    (aktuellste zuerst)
  • Bewertungsdatum
    (älteste zuerst)
  • Bewertung
    (höchste zuerst)
  • Bewertung
    (niedrigste zuerst)
Sehr gute Betreuung durch Arzte und Pflegepersonal
Am 4.8.Ruecken O.P.Gut verlaufen.Anschliessend Schmerzen im Knie,das total angeschwollen war.So hat man mich am 6.8.entlassen,was ich unmöglich fand.Noch nicht einmal ein Krankentransport.Jetzt bin ich zu Hause,Laufe an zwei Gehilfen,und kann mich nicht mal alleine waschen.Das muss beim umlagern im O.P.passiert sein.Den Ärzten interessierte es nicht.Bin bedient.Nie wieder.Die Pflegekräfte top.
Sehr geehrte Damen und Herren,
ja in der Korona-Zeit ist es nicht einfach ein Krankenhaus zu führen. Doch eins habe ich nicht verstanden. Die Speisen in ihrem Haus waren sehr gewöhnungsbedürftig. Zum einen gab es nur Sachen mit Käse zum Abendbrot. also eine kleine Scheibe Schnittkäse, Frischkäse ohne alles und Quark mit Zwiebeln angemacht. Das Brot dazu wellte sich schon leicht. Also gab es nicht gesundes. Kein Obst oder rohes Gemüse. das sollte doch in Maßen möglich sein den Patienten dies zu kommen zu lassen.
Am morgen wieder nur Käse, keine Wurst, kein Obst und Gemüse. Auch klagten meine Mitpatienten darüber, dass sie regelmäßig nicht das bekamen was sie bestellt hatten.
Irgendwie seltsam. Ich bitte Sie deshalb ihrem Essensherstellerr genaustens unter die Lupe zu nehmen, damit die Essenszeiten in ihrem Haus auch etwas Gutes ist. Denn auch Essen ist ein Teil vom Gesund werden.!!!!
Herzliche Grüße
***
Ich fühlte mich von der Ersten Hilfe bis zur Aufnahme, auf die Station 8 ohne lange Wartezeiten sehr gut betreut. Auf der Station wurde ich sehr freundlich vom Pflegeassisstenten und der Schwester begrüßt. Alle Unsicherheiten und offenen Fragen wurden mir genommen und selbst die Ärztin kam in der Nacht erneut zu mir, um sich nach meinem Befinden zu erkundigen. Ich versuche Krankenhäuser, wenn möglich zu vermeiden, aber wenn ich Hilfe bräuchte, dann würde ich dieses Krankenhaus empfehlen. Besonders gilt mein Dank den Pflegeassisstenten Hrn.Felsmann und der Schwester, sowie dem Pfleger der Ersten Hilfe und der Ärztin.
Es ist ein beruhigendes Gefühl sich bei „Krankheit“ in guten Händen zu wissen und auch ein Lächeln zu bekommen.
Vielen Dank!
Mein erster Aufenthalt war sehr viel besser.
Sehr kompetent und freundlich, war fast wie „Urlaub“
Bis auf die Betreuung vom Sanitätshaus,was eine Kathastrophe war !!
War ich sehr zufrieden.
Sehr gut
In meinem 3-tägigen Aufenthalt wurde ich bestmöglich behandelt. Das Personal war nett und freundlich. Meine Operation wurde fachkundlich und in guter Qualität durchgeführt.
Bin sehr zufrieden!

Loading...

Die eKomi Siegel