Bewertungszertifikat

Ausgezeichnet durch das eKomi Siegel Silber!

Ausgezeichnet durch das eKomi Siegel Silber!

CAYA
CAYA
Caya bietet Dokumentenmanagement und Postdigitalisierung aus einer Hand. Im Caya Cockpit lassen sich alle Dokumente bearbeiten, Arbeitsabläufe automatisieren und eine reibungslose Zusammenarbeit organisieren. Mit über 20.000 Kunden und einer Bewertung von 4,6 / 5 ★ ist Caya der führende Anbieter in Deutschland.

Mehr

Weniger


Anbieterbewertungen - von Kunden für Kunden

  • Bewertungsdatum
    (aktuellste zuerst)
  • Bewertungsdatum
    (älteste zuerst)
  • Bewertung
    (höchste zuerst)
  • Bewertung
    (niedrigste zuerst)
Seit meiner letzten Bewertung hat sich alles noch mehr verschlechtert *** Katastrophaler Zustand!!! 3-6 Wochen dauerte teilweise der Scann. Habe diverse Mahnungen deswegen bekommen. Teilweise sind vereinzelte Briefe verschwunden. Ich habe teilweise Riesen Probleme Probleme bekommen, weil ich in Erklärungsnot gekommen bin bei den Absendern. Dazu kommt noch dass ich Post von jemand anderen bekommen habe *** das geht garnicht!!! Habe es endlich geschafft alle Nachsendeaufträge zu stornieren und den Vertrag bei Caya zu kündigen. Der Kundenservice ist auch schwer erreichbar und teilweise wird auf das Problem nicht richtig eingegangen. Muss leider noch paar Monate der Firma Caya den Beitrag bezahlen.
Lg
***
*** Ich erhalte seit über 14 Tagen keine Post mehr. Mir wurden sehr wichtige Unterlagen zugesendet, auf die ich keinen Zugriff habe. Außerdem entstehen für mich Mehrkosten. Den Caya Kundendienst erreicht man nur über einen Link auf der Website, dieser Link funktioniert allerdings nicht. Auf Emails wird einfach nicht reagiert und eine Telefonnummer gibt es auch nicht. Leider vollkommen unseriös! ***

Kunden-ID***
Absolut zuverlässig und immer hilfsbereit und das zum fairen Preis.
100%ige Weiterempfehlung!
Bitte macht weiter so.
Alles Prima. Es ist aber teuer
Meine persönliche Erfahrung: Der Kundenservice ist sehr schlecht, es wird nicht reagiert, abgewimmelt und nicht kompetent. Ich habe *** mehrfach angeschrieben. Folgendes Problem: „Am 06.10.22 habe ich in meinem Postfach ein Brief erhalten mit dem Hinweis „Manueller Eingriff“, dieser Brief ist nicht an mich oder auch nicht an einen Familienmitglied geschweige denn an meine Adresse adressiert. Fälschlicherweise ist es von Caya falsch zugeordnet und von mir als manuellen Eingriff abgerechnet worden.“
Diese Email habe ich ihr 2x an unterschiedlichen Tagen gesendet und keine Reaktion. Telefonsupport wurde eingestellt. Der Kontakt über die Website ist auch unbeantwortet worden und Konfliktlösung über Paypal wurde auch gestartet und bisher auch ohne Reaktion. Nächstes Problem: Am 14.10.22 habe ich die original Post bestellt und in der App steht, dass es noch verpackt wird. Das kann nicht sein das ich so lange auf die originale Post warten muss.
Rechnungsnummer ***

Lg
***
Ich bin seit etwa 2 Jahren bei Caya aber habe jetzt enttäuscht gekündigt. Der Support war schon immer langsam und unbrauchbar.
Nun sollte eine Sendung mit wichtigen Dokumenten nach Australien versendet werden. Ich habe vorher extra nachgefragt, wie versendet wird. Da jedoch die Zollerklärung fehlte, ging sie an Caya zurück. Wie kann es ein, dass ein "professioneller" Dienstleister nicht korrekt versendet?! Schlimmer ist jedoch, dass seitdem, etwa 1 Woche, keinerlei Rückmeldung auf meine mehrfachen Kontaktversuche dahingehend kommt, da ich die Sendung dringend brauche. Eine Telefonnummer gibt es auch nicht.

Die allgemeinen Scanzeiten sind ok, ab und zu kommt mal eine Sendung nicht an.
Wer also wichtige Korrespondenz hat, sollte lieber einen anderen Anbieter wählen, caya ist leider unzuverlässig. Mit der Verdopplung des Preises seit letzten Monat auch kein Vorteil mehr ggü. der Konkurrenz.
Ich habe deshalb gekündigt und einen anderen Anbieter gewählt. Schade und sehr ärgerlich.
Der Service funktioniert sehr gut, OCR arbeitet nahezu perfekt. Wenn man eine PDF-Datei in die Caya-Cloud kopiert und wieder zurückholt, sollte man sich allerdings darüber klar sein, dass man nicht mehr dieselbe Datei bekommt, die man hingeschickt hat. Sie ist nun gerastert und mit hinterlegtem Text-Inhalt versehen. Wünschenswert wäre, wenn bei einem gescannten Brief auch dessen Erstelldatum (d.h., das auf dem Briefpapier befindlich Datum) mitgespeichert würde. Wichtig wäre, dass man die in Caya aufgelisteten Dokumente nach verschiedenen Kriterien sortieren könnte, insbesondere nach dem oben erwähnten Erstelldatum.
Übersichtliche Struktur.
Gut zur Archivierung.
Es verlief alles einwandfrei.
Passt alles!

Loading...

Die eKomi Siegel